Dezember 6, 2023

Frankreich: Für eine Rente ohne Arthrose!

Die landesweiten Proteste gegen die Pläne zur Verschiebung des Rentenalters gehen weiter. Die Bahner:innen der SNCF sind eine der Lokomotiven der Streikbewegung. Noch bis Ende der Woche werden zwei Drittel der Züge in Frankreich ausfallen. Wie in den letzten Tagen sind die Linien zwischen den Regionen praktisch nicht mehr existent, 90% der TGV fallen aus. Es fahren nur 2 von 5 Zügen nach Deutschland und 1 von 4 nach Spanien. „Keine Besserung in Sicht“, schreiben die Zeitungen. Ein Generalstreik liegt weiter in der Luft.

Abstimmung über die Fortsetzung des Streiks in Nantes, 10. März 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert