Juni 24, 2021

Unter Beobachtung?

Lokführer mussten zum Gespräch, weil sie beobachtet wurden, wie sie nicht richtig den Zug abgefertigt haben, keine Warnweste trugen usw.

Wenn es wirklich zuallererst um Sicherheit ginge, würde es doch anders laufen: Statt beobachten und melden, wie wärs mit direkt auf das vermeintliche Problem ansprechen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.