Mai 26, 2022

Gegen die Spaltpilze

Über 1.000 Leute waren auf der Demonstration letzten Dienstag in Berlin, gegen die Pläne zur Trennung von Netz und Betrieb, zu der die EVG aufgerufen hatte. Die Stimmung war super. Aus allen Ecken Deutschlands waren Bahner:innen da aus verschiedenen Berufen. Es gab gute Sprüche und selbstgemachte Transparente: „Kein Zerschlagen, Kein Konzern! 1 Bahn für Netz, Güter Nah + Fern“ oder „Stopp dem Wahnsinn! 2.600 Arbeitsplätze bei DB Zeitarbeit GmbH gefährdet“, oder „1 Güterzug ersetzt 52 LkW! Andere sind gut, wir sind Güter“.

War das ein Demo für die DB? Die EVG-Spitze macht gerne den lieben Partner. Aber die Kolleg:innen auf der Demo kamen mit realen Problemen, weil sie gegen die Spaltung sind und Sorge um Arbeitsplätze haben. Jede Trennung unter uns schwächt uns. Aufgespalten sind wir wirklich schon genug! Dieses blöde Erfolgsmodell der Bosse ist 4.000 Jahre alt. Jetzt mal Schluss damit!

Demonstration in Berlin, 16. November 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.