September 25, 2021

Ihre Wünsche sind unendlich

Das S-Bahn-Management hat ordentlich Druck gemacht, um die 6-Tage-Woche durchzusetzen. Bist du nicht willig, dann kündigen wir die Betriebsvereinbarung und dann kommt der schlechtere EVG-Tarifvertrag. Wir kennen sie nicht anders. Die Grundplanung soll zwar weiter die 5-Tage-Woche sein. Aber ganz „freiwillig“ dürfen wir 6 Tage die Woche arbeiten kommen. Damit ist die Tür geöffnet, um die Leute nach und nach weich zu kochen. Wie bei ZAT, anfangs hieß es auch, nee es gibt nur 4 Bilder und dann wurden es doch 6…

Hände weg von der 5-Tage-Woche und bessere Schichtregeln, das gehört auch auf die Streikplakate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.