Dezember 7, 2021

Bahnstreik läuft, Züge gestoppt

Die Stimmung in Berlin am Ostbahnhof war super heute. Den ganzen Tag über waren wechselnd aber ständig viele Leute im und vor dem Streiklokal: S-Bahn, Regio, Fernverkehr, Zugbegleiterinnen, Fahrdienstleiter, Lokführerinnen… Nicht nur, um sich in die Streiklisten einzutragen, sondern um zu bleiben und zu quatschen. Endlich mal Zeit, wieder miteinander zu reden.Am Vormittag gab es eine Streikversammlung, am offenen Mikrofon waren alle eingeladen zu reden. Es gibt Ideen für Aktionen, zum Beispiel zu anderen Bahnern zu gehen, die (noch) arbeiten… Streik ist nicht nur Kaffee trinken und rumstehen, wie ein Bahner sagte. Gesprochen haben auch zwei Kollegen von der EVG, was super war. Von Spaltung zwischen GDL und EVG war nichts zu merken.Am Nachmittag kam Weselsky vorbei. Bei der Kundgebung waren bestimmt 200 Leute.Die Streikbereitschaft ist hoch. Die Erwartung ist völlig klar, dass der Streik weitergehen wird und weitergehen muss. Die DB kann sich warm anziehen…

9:30 Uhr und gerade mal zwei Züge, läuft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.