Oktober 24, 2020

Was ist eine richtige Pause?

Jedenfalls nicht, wenn man mit UBK rumläuft und von Kunden angesprochen wird. Meldestelle Potsdam bei Regio ist das zum Beispiel wieder ein Problem, wo viel zu kurze Pausenzeiten eingeplant werden. Pause heißt, dass wir uns erholen und machen können, was wir wollen, an einem gemütlichen flauschigen stillen Ort… so wie im Bahntower… Und zwar so lange, dass genug Zeit zum Erholen ist und man nicht zwischen Händewaschen, Pinkeln, Kaffee und Essen wählen muss… so wie in den Teppichetagen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.