Dezember 5, 2020

Es tropft ins bereits volle Fass

Die ersten Schichtpläne sind bei der S-Bahn raus und vieles extrem unsozial. 40% der Tf mindestens werden ihre gewünschten Schichtlagen nicht bekommen, pfeifen die Spatzen von den Dächern… Wochenlang dieselbe Schichtlage… für die einen ewig Früh, andere ewig Spät… Persönliche Präferenzen? Familiäre Lage? Wo bleiben die arbeitsmedizinischen Erkenntnisse? Wo bleiben jahrzehntelange Erfahrungen? Mit diesen „Prüfkriterien“ hat die Geschäftsführung den Computer nicht gefüttert.

Das Fass ist kurz vorm Überlaufen.

Beschäftigte mit wechselden Schichten klagen häufig über gesundheitliche Probleme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.